W. Keller AG
Abt Bedastrasse 22
Postfach 134
9245 Oberbüren
Schweiz
+41 71 951 73 11
W. Keller AG
Abt Bedastrasse 22
Postfach 134
9245 Oberbüren
Schweiz
+41 71 951 73 11
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil
Schweiz
+41 71 914 44 00
+41 71 914 44 19

Allgem. Liefer- und Zahlungsbedingungen

1. Allgemeines

Unsere Angebote erfolgen in allen Teilen freibleibend. Wir sind vertraglich erst gebunden, wenn wir den Vertragsabschluss schriftlich bestätigen. Nur unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind massgebend, auch wenn wir die Bedingungen des Vertragspartners nicht ausdrücklich ablehnen. Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unsere schriftliche Bestätigung.

2. Preise

Unsere Preise verstehen sich ab Oberbüren + MwSt. - ohne Verpackung. Wir behalten uns vor, die Listenpreise ohne Vorankündigung der jeweiligen Marktlage anzuzpassen. Zur Verrechnung gelangen jene Preise, welche beim Versand der Ware oder bei Teillieferungen gültig sind. Nur Bestellungen, die am gleichen Tage bei uns eintreffen, werden mit denselben Konditionen abgerechnet.

3. Kleinmengenzuschlag / Mindestrechnungsbetrag

Aufträge unter Fr. 100.--(Nettowarenwert) + Fr. 30.--Kleinmengenzuschlag

Mindestrechnungsbetrag Fr. 80.--

4. Verpackungseinheiten

Wir behalten uns vor, Bestellmengen, die nicht auf ganze Verpackungseinheiten lauten, entsprechend abzuändern. Sofern der Unterschied nicht mehr als 10 % der bestellten Mengen beträgt, wird der Besteller nicht benachrichtigt.

5. Lieferungen

Der Versand erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers. Während des Transportes entstandene Schäden oder Verluste sind vom Empfänger durch die Post, Paketdienste, bzw. Bahn feststellen zu lassen. Bei LKW-Lieferungen sind Schäden oder Verluste durch den Chauffeur bestätigen zu lassen. Falls der Käufer nicht anders vorschreibt, steht uns die Wahl der Versandart frei. Eine Gewähr für die wirtschaftliche Versandart wird nicht übernommen.

6. Lieferfristen

Die angegebenen Lieferfristen werden nach Möglichkeit eingehalten, sind aber unverbindlich. Werden sie nicht eingehalten, so ist der Käufer nicht berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

7. Reklamationen / Gewährleistungen

Mängelrügen können nur schriftl. innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware berücksichtigt werden. Versteckte Mängel sind sofort nach ihrer Entdeckung oder max. innerhalb von 3 Monaten seit Empfang der Ware zu rügen. Nach Ablauf dieser Frist kann ein Anspruch auf Gewährleistung weder klage- noch einredeweise geltend gemacht werden.

Nach unserer  Wahl leisten wir Ersatz oder Verbesserung. Darüber hinausgehende Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Gibt uns der Käufer keine ausreichende Gelegenheit, den Mangel zu überprüfen, oder kann er nicht nachweisen, dass er unsere Anschlag- bzw. Montageanweisungen befolgt hat, so sind wir auch zu Ersatzlieferung bzw. Nachbesserung nicht verpflichtet.

Der Käufer ist nicht berechtigt, die Erfüllung seiner Vertragspflichten von der Behebung behaupteter Mängel abhängig zu machen oder Schadenersatzforderungen mit dem Kaufpreis zu verrechnen. Wir können deshalb die Ersatzlieferung bzw. Nachbesserung verweigern, so lange der Käufer seinen vertraglichen Pflichten nicht nachgekommen ist.

8. Rücksendungen

Ware, die von uns richtig geliefert wurde, wird n u r nach vorheriger Vereinbarung unter Abgabe der Faktura-Nr. zurückgenommen.

Rücknahmen werden nach erfolgter Verpackungs- und Qualitätskontrolle zu höchstens 80 % des fakturierten Wertes als Warengutschrift vergütet.

Ware, welche nicht mehr neuwertig verkauft werden kann oder Sonderanfertigungen sowie auf Mass zugeschnittene Teile, werden in keinem Falle zurückgenommen.

9. Zahlungsbedingungen

Zahlungen haben innert 30 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto o h n e Skontoabzüge zu erfolgen. Abzüge werden in jedem Falle nachbelastet. Rechnungen unter Fr. 200.-- sind sofort nach Erhalt der Rechnung zahlbar.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der W. Keller AG. Wir sind zur Eintragung des Eigentumsvorbehaltes berechtigt. Für alle, durch verspätete Zahlung entstehende Kosten haftet der Käufer. Uns bekannten oder insolventen Käufern liefern wir nur gegen Nachnahme oder Vorauszahlung.

10. Gerichtsstand / Erfüllungsort

Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag anerkennt der Käufer als Gerichtsstand die ordentlichen Gerichte am Sitz der Verkäuferin in Oberbüren SG.

Erfüllungsort für alle Verpflichteten aus dem Vertrag ist ebenfalls der Sitz der Verkäuferin

 

Datenschutzerklärung

Einleitung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und bedanken uns herzlich für Ihr Interesse am Internetauftritt unseres Unternehmens.
Wir, die W. KELLER AG Abt Bedastrasse 22 9245 Oberbüren, sind als Betreiber dieser Website unter www.w-kellerag.ch die Verantwortlichen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten als Nutzer unseres Online-Angebotes im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Weitere Angaben zu unserem Unternehmen können Sie dem Impressum entnehmen.
Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Deshalb verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung sowie der DSGVO. 

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie informieren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten, zu welchem Zweck dies geschieht und nach welcher Rechtsgrundlage die Verarbeitung erlaubt ist. 

Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: info@w-kellerag.ch

Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen alle Informationen zu Ihrer Identität. Beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift sowie Online-Kennungen. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer des Online-Angebotes) sind dagegen keine personenbezogenen Daten. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität und ohne Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Für manche der angebotenen Dienste werden allerdings personenbezogene Daten von Ihnen erhoben.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Speicherung personenbezogener Informationen

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten durch technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen, um das Risiko von Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung und Änderung zu reduzieren. Zu den Sicherheitsmaßnahmen, die wir verwenden, gehören unter anderem Firewalls und Datenverschlüsselung, physische Zugriffskontrollen auf die von uns verwendeten Rechenzentren und Kontrollmechanismen für den Zugriff auf Informationen.

Wir werden jedes gesetzlich festgelegte Recht respektieren, das Ihnen zusteht, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu ändern oder zu löschen. Um einen Zugriff anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte gemäß den Anweisungen im Abschnitt "Kontakt" unten. Selbst wenn Sie ein gesetzlich festgelegtes Recht haben, Zugriff zu verlangen oder die Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, können wir diesen Zugriff verweigern oder es in bestimmten Fällen ablehnen, Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden nationalen Gesetzen zu ändern oder zu löschen.

Wenn Sie anfordern, dass wir die Verarbeitung einiger oder aller Ihrer personenbezogenen Daten einstellen sollen oder Ihre Einwilligung für die Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecken widerrufen, können wir Ihnen möglicherweise nicht alle zur Verfügung stehenden Dienste und Kunden-Supports bieten, die unseren Nutzern angeboten und gemäß dieser Datenschutzerklärung und unseres Vertrags autorisiert wurden.

Auf Ihre Anfrage hin schließen wir Ihr Konto und entfernen Ihre personenbezogenen Daten so schnell wie möglich, basierend auf Ihren Kontoaktivitäten und in Übereinstimmung mit den geltenden nationalen Gesetzen.

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Einsatz von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen.  Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit dem Online-Angebot von uns über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Datei gesendet wurde sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Abhängig von Inhalt und Speicherdauer gibt es verschiedene Arten von Cookies. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Diese werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden. Daneben gibt es einige langlebige Cookies mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen. 

Technisch notwendige Cookies

Manche Cookies sind technisch notwendig, um Ihnen die Nutzung unsere Online-Angebote zu ermöglichen. Mit diesen Cookies erfassen und speichern wir folgende Daten:

  • Ihre IP Adresse
  • Anfrage Ihres Browsers samt Datum und Uhrzeit dieser Anfrage
  • Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser
  • Betriebssystem des Computers
  • Den Internet-Service-Provider
  • Spracheinstellungen
  • Inhalte eines Online-Formulars

Diese Daten verarbeiten wir, damit die Internetseite auf Ihrem Computer dargestellt werden kann. Die IP-Adresse wird von uns nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet. Wir können aber ggf. die erfassten IP-Adressen für (anonyme) statistische Auswertungen nutzen. Außerdem nutzen wir die Informationen zur Vermeidung einer missbräuchlichen Nutzung. Zudem verwenden wir die Daten für den Betrieb des Online-Angebotes, insbesondere um Fehler festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung des Online-Angebotes festzustellen sowie um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen. Einige Funktionen können Ihnen nur durch die Nutzung von Cookies angeboten werden. Das betrifft unser Kontaktformular. Die durch technische Cookies erhobenen Daten werden entweder nach Beendigung Ihrer Sitzung gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer von maximal 14 Wochen gespeichert.

Analyse-Cookies

Darüber hinaus verwenden wir auf unserer Internetseite Cookies, die eine Analyse Ihres Nutzerverhaltens ermöglichen, sog. Analyse-Cookies. Mit diesen Cookies erfassen und speichern wir folgende Daten:

  • Häufigkeit der Seitenaufrufe
  • von welcher Website aus der Zugriff auf das Online-Angebot erfolgte
  • Suchbegriffe
  • Interaktionen mit Internetseitenfunktionen
  • Ihre IP-Adresse

Ihre mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten werden pseudonymisiert, sodass die Zuordnung der Daten zum jeweiligen Nutzer nicht mehr möglich ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten mithilfe von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO.Analyse-Cookies nutzen wir, um die Qualität unserer Online-Angebote und deren Inhalte zu verbessern und zu optimieren sowie die Reichweite und Auffindbarkeit unserer Online-Angebote zu überprüfen und zu verbessern.

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics für statistische Auswertungen. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94034, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren tools.google.com/dlpage/gaoptout Informationen dazu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unseren Internetseiten Google Analytics um den Code " anonymizeIp();" erweitert wurde, um die IP-Adressen zu anonymisieren, wobei das letzte Oktett gelöscht wird.

Externe Links

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

Online-Shop

Unser Online-Shop ermöglicht Ihnen Online-Vertragsabschlüsse. Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Adresse) werden für den Zweck der Auftragsabwicklung erfasst und verarbeitet. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung im Online-Shop ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Marketing

Wenn Sie keine Marketingmitteilungen von uns erhalten möchten, können Sie sich über den Link in einer E-Mail abmelden, Ihre Kommunikationspräferenzen mit der in der direkten Kommunikation von uns beschriebenen Methode angeben oder mit uns unter dem unten beschriebenen Abschnitt Kontakt in Verbindung treten. Denken Sie daran, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung zu Marketingzwecken an Dritte verkaufen, vermieten oder auf andere Weise weitergeben.

Werbung

Wenn Sie nicht an unseren Personalisierungsprogrammen für Werbung teilnehmen möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie den Anweisungen in der entsprechenden Werbung folgen oder die in unserer Cookie-Mitteilung beschriebenen Programme befolgen. Ein Opt-out wird dazu führen, dass personalisierte Werbung eingestellt wird, aber dennoch die Sammlung personenbezogener Daten ermöglicht wird, wie in dieser Datenschutzerklärung anderweitig beschrieben. Wir gestatten Dritten nicht, ohne Ihre Zustimmung Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Websites zu eigenen Werbezwecken nachzuverfolgen oder zu sammeln.

Verarbeitungszwecke

Die vorgenannten Daten verarbeiten wir zum Betrieb unserer Webseite und zur Erfüllung vertraglicher Pflichten gegenüber unseren Kunden. Bei Anfragen, die außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses erfolgen, verarbeiten wir die Daten für Zwecke des Vertriebs und der Werbung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen. Die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung liegen in Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO sowie Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser Interesse liegt im Betrieb einer Webseite zur Aussendarstellung des Unternehmens sowie in der Kommunikation mit Interessenten und Kunden.

Kommunikation mit uns

Sie können mit uns auf verschiedene Weise in Kontakt treten, unter anderem über das Kontaktformular auf unserer Internetseite.

Kontaktformular

Soweit Sie das Kontaktformular in unserem Online-Angebot nutzen möchten, erfassen wir hierzu die personenbezogenen Daten, die Sie im Kontaktformular angeben müssen wie Name und E-Mail-Adresse. Zudem speichern wir die IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anfrage. Wir verarbeiten die über das Kontaktformular übermittelten Daten ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Anfrage bzw. Ihr Anliegen beantworten zu können. Nach der Bearbeitung der Angelegenheit durch uns werden die Daten zunächst für den Fall etwaiger Rückfragen gespeichert. Eine Löschung der Daten kann jederzeit verlangt werden, andernfalls erfolgt die Löschung nach vollständiger Erledigung der Angelegenheit.

Rechtsgrundlage der Nutzung von Kontaktmöglichkeiten, Widerruf

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten bei Nutzung der angebotenen Kontaktmöglichkeiten ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Daten werden wir dann umgehend löschen, soweit wir nicht aufgrund von handels- oder steuerrechtlichen Bestimmungen zur Speicherung verpflichtet sind. Ihre Rechte: Sie haben ein Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Daten. Ausserdem haben Sie ggf. ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten. Soweit die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht, haben Sie zudem das Recht, diese Daten von uns heraus zu erhalten. In dem Fall haben Sie außerdem das Recht, diese Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Dazu haben Sie das Recht, dass diese Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden. Sie haben ausserdem das Recht, sich jederzeit über uns bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen: Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

Weitere Informationen

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir übermitteln grundsätzlich ausserhalb der in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Zwecke keine personenbezogenen Daten an Dritte. Soweit wir aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an die auskunftsberechtigten Stellen übermitteln.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält evtl. Links zu anderen Websites. Diese Verlinkungen sind in der Regel als solche gekennzeichnet. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwieweit auf den verlinkten Webseiten die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten werden. Wir empfehlen daher, dass Sie sich auch bei anderen Websites über die jeweiligen Datenschutzerklärungen informieren. 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Stand der Datenschutzerklärung wird durch die Datumangabe (unten) kenntlich gemacht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, einschließlich des Datums des Inkrafttretens der geänderten Version auf dieser Website zu veröffentlichen. Wir werden wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung per E-Mail oder einem anderen geeigneten Informationskanal bekannt geben.

Stand dieser Datenschutzerklärung: Juni 2019